Wanderreitladen

Hilfsmenü

Spezielle Seiten

Suche

Suche

Weiterempfehlen

Seite weiterempfehlen

Hauptinhalt

Kopfstücke







Beim Wanderreiten sollte das Pferd so wenig wie möglich am Kopf tragen müssen. Natürlich ist das auch im Alltag das Angenehmste. Für die meisten Pferde reicht ein einfacher Riemen, der das Gebiss bzw. die gebisslose Zäumung hält, als Trense. Zur Stabilisierung des Gebisses kann ein Kinnriemen sinnvoll sein.







Schwarz, Weiß, Hellgrau







Hellbeige, Goldbeige, Dunkelbraun

Ich fertige Kopfstücke passend zu den Zügeln in verschiedensten Mustern, aber natürlich auch ganz schlicht in gedeckten Farben.


Es gibt verschiedene Varianten:




Kopfstück rundgeflochten

Flachgeflochten

 

Dieses Kopfstück kann in jedem Muster gefertigt werden, das für die Zügel auch möglich ist. Das Gebiss bzw. die gebisslose Zäumung wird wahlweise wie an den Zügeln mit Zügelschiffchen befestigt oder mit eingeflochtenen Schnallen. Im Genick ist diese Trense stufenlos verstellbar, ein großer Vorteil, wenn man die Position des Gebisses bzw. Nasenstücks exakt justieren will.

 

Preis für das flachgeflochtene Kopfstück: 18 Euro


Rundgeflochten

 

Rundgeflochtene Trensen sehen sehr fein und grazil am Pferdekopf aus. Für diese Variante können bis zu vier verschiedene Farben kombiniert werden. Wie bei rundgenähten Ledertrensen läuft auch diese an den Enden flach aus, so dass Schnallen und Karabiner wie oben befestigt werden können.

 

Preis für das rundgeflochtene Kopfstück: 20 Euro








Maigrün, Waldgrün, Petrol, Nachtblau


Auf Wunsch können gegen einen Aufpreis von 6 Euro Sprenger-Zaumhaken mitgeliefert werden, so dass man sehr schnell verschiedene Gebisse oder Nasenteile ein- und aushängen kann.

 

Für Farbwahl (und Muster der flachgeflochtenen Kopfstücke) bitte den interner Link folgtZügelkonfigurator verwenden und im Textfeld die Bestellung eintragen.

Bitte das Maß des Pferdes von Maulspalte zu Maulspalte über das Genick angeben.








Gelb, Rot, Orange, Pink





Beere, Lavendel